Das Team

Mein Name ist Rosi Costanzino.

Ich bin verheiratet und habe vier wundervolle Kinder. Dazu bin ich eine sehr große Tierliebhaberin und habe zwei kleine Chihuahuas. Seit dem 1. Januar 2011 bin ich als selbstständige Tagesmutter tätig. Grund dafür ist unter anderem meine starke Liebe zu Kindern.

Im Umgang mit den Kindern ist mein erstes und wichtigstes Ziel, dass sie sich bei mir sicher und geborgen fühlen. Wichtig ist mir auch, dass die Kinder gerne in die Tagesstätte kommen.

Schon früh sollen sie den Umgang mit anderen Kindern lernen und sich daran gewöhnen. Voraussetzung dafür bildet eine enge und vertrauensvolle Beziehung zwischen Tageskind und Tagesmutter. Jedes Kind hat verschiedene Interessen und Bedürfnisse, diese erkenne ich durch genaues Beobachten und Zeit, die ich mir für jedes einzelne Kind nehme.

Auch die Zusammenarbeit mit deren Eltern liegt mir sehr am Herzen. Für mich ist es von großer Bedeutung, die Kinder in ihrer Entwicklung und Persönlichkeit sowie ihren Fähigkeiten zu unterstützen.

Mein Name ist Rosa Troiano Mele.

Ich bin verheiratet und stolze Mutter von 3 erwachsenen Kindern.

Gelernt habe ich ursprünglich den Friseurberuf.

 

Seit 2007 betreue ich regelmäßig Kinder. Die Arbeit mit den Kindern ist sehr vielseitig und bereitet mir viel Freude, weshalb ich mich zur Tagesmutter qualifiziert habe.

Meine persönlichen Ziele sind, dass die Kinder sich bei uns in einem familiären Umfeld geborgen und wohlfühlen. Jedes Kind hat eine eigene Persönlichkeit und eigene Bedürfnisse und gerne möchte ich es bei der individuellen Entwicklung begleiten und unterstützen.

Besonders wichtig für mich sind Werte wie Toleranz, Respekt, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft an die Kinder zu vermitteln und somit auch eine Unterstützung für die Eltern in der Erziehung und Betreuung zu sein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tagesmutter-klitzeklein